Kampagnenlogo digitale Barrierefreiheit jetzt deutsch

Anzeigen

Darum braucht es Digitale Barrierefreiheit.JETZT

Billettautomaten, Apps, Webseiten oder Kaffeemaschinen – die Digitalisierung ist in fast allen unserer Lebensbereiche angekommen. Doch uneingeschränkten Zugang haben nicht alle. Warum? Weil im Digitalen die Barrierefreiheit fehlt. Das darf nicht sein! 

Und dass wir alle am Alltag, der Politik und dem öffentlichen Leben teilnehmen können, nützt uns allen – als Gemeinschaft und Demokratie. Hinzu kommt, dass wir als Gesellschaft immer älter werden: Früher oder später sehen fast alle von uns im Alter nicht mehr gut und sind auf Barrierefreiheit angewiesen.

Wir brauchen in der Schweiz digitale Barrierefreiheit – und zwar JETZT. Schaffen wir gemeinsam eine Schweiz, in der wir auf die Teilnahme von uns allen im Alltag und im öffentlichen Leben zählen können! Denn: Wir alle haben das Recht auf uneingeschränkte Barrierefreiheit: auch im Digitalen. 

Hilfst Du mit? Dann teile diesen Beitrag mit deinem Umfeld. Gemeinsam machen wir auf die dringend nötige digitale Barrierefreiheit aufmerksam und fordern von Politik und Wirtschaft die längst fällige Umsetzung.

Menü